FRIEDEN GEHT! Staffellauf gegen Rüstungsexporte

Dosenwurfspiel beim Eine-Welt-Lauf in Viernheim

Wie schon bei anderen Laufveranstaltungen haben wir auch am 28. April 2018 in Viernheim wieder für den außergewöhnlichen Staffellauf gegen Rüstungsexporte geworben.  Mit Ausroll- und anderen Transparenten waren wie dieses Mal beim "Eine-Welt Citylauf - Viernheim läuft fair" in einer südhessischen Gemeinde aktiv.

Bei unserem Dosenwurfspiel hatten die Kinder großen Spaß. Vor oder nach den Bambini-Läufen standen sie an unserem Stand Schlange, um ihre Treffsicherheit beim Ballwerfen unter Beweis zu stellen. Was für die Kleinen vielleicht noch nicht so richtig deutlich wurde, war den Erwachsenen auf einen Blick klar. Die aufeinander gestellten Dosen waren anders als man sie vom Rummelplatz kennt. Denn sie waren mit Fotos von Panzern, Kampfflugzeugen und anden Fotos beklebt, die wir aus reißerischen Bundeswehrwaffenpostern herausgeschnitten hatten. Ansonsten galt es wie sonst auch, die Dosen mit möglichst wenig Würfen vom Tisch zu werfen. Auf diese Weise wurde mit spielerischem Tun die Absicht des Spieles verwirklicht: "Nieder mit den Waffen!" und der Forderung "Frieden schaffen ohne Waffen" Nachdruck verliehen.

Facebook E-Mail YouTube Twitter Instagram